Listerien-Erkrankungen sind nicht ungefährlich. Deshalb wird dringend davon abgeraten, das zurückgerufene Produkt eines Wurstherstellers zu verzehren.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!