Nachdem er für Gladbach und Bayern spielte, ging es für Sinan Kurz steil bergab. Auf sein Aus bei einem Regionalligisten folgt nun ein Wechsel in die Slowakei.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!