Schon lange wollte die Deutsche Bank ihre Geschäftsbeziehung mit Donald Trump beenden. Mit dem unschönen Ende der Präsidentschaft leitet das Geldhaus nun den Abschied ein.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!