Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ist aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Adi Hütter verlor am Dienstag bei Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen mit 1:4 (1:1).

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!