Das Agieren des Landesverfassungsschutzes bei der Aufklärung des Terroranschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt sorgte bundesweit für Kritik. Zudem soll die Behörde unberechtigt Waffen gelagert haben. Nun leitet Innenminister Renz einen «Neuanfang» ein.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!