Die Download-Zahlen von Alternativ-Messenger schießen seit einem Update von Whatsapps Nutzungsbedingungen nach oben. Der Konzern zeigt sich überrascht. Und erklärte nun, warum sich eigentlich fast nichts ändert.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!