In einem dramatischen Pokal-Fight setzt sich Zweitligist Holstein Kiel im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern durch. Die Münchner haben zunächst Glück dank eines Abseitstors, aber Holstein kämpft sich zurück und gleicht in der 96. Minute aus. Im Elfmeterschießen behalten alle Kieler die Nerven.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!