Bei den drei an Lebensmittelfirmen adressierten Paketbomben geht die Polizei von einen Serientäter aus. Das Motiv ist bislang unklar. Die insgesamt vier Verletzten konnten das Krankenhaus inzwischen verlassen.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!