Teilerfolg für IAEA-Chef Rafael Grossi bei Verhandlungen in Teheran: Die Atomenergiebehörde darf weiterhin iranische Anlagen überwachen – wenn auch nicht uneingeschränkt. Es ist ein Deal auf Zeit.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!