Corona hat Italien hart getroffen – womöglich auch, weil Krisenpläne seit 2006 nicht erneuert wurden. Dokumente zeigen nun: Noch im Februar 2020 hatte das Land der WHO übermittelt, bestens vorbereitet zu sein.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!