Am 6. Januar stürmen Trump-Anhänger das Kapitol in Washington. Der US-Senat untersucht inzwischen, wie es dazu kommen konnte. Nun sagen hochrangige Sicherheitsbeamte aus und zeigen mit dem Finger auf die Geheimdienste.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!