Die Ukraine wirft Moskau vor, die Truppen an der Grenze zum Land zu verstärken, woraufhin die amerikanische Regierung von „aggressivem und provokativen Vorgehen“ spricht. Dies weist Kreml-Sprecher Dmitrik Peskow nun zurück.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!