Es ist zwar “nur” eine Regionalwahl, aber das ganze Land blickt auf sie: In der spanischen Region Madrid haben die Menschen ein neues Parlament gewählt. Gewonnen hat die konservative Volkspartei PP. Von Oliver Neuroth.

Zur Quelle wechseln

Gefällt Dir unser Programm? Unterstütze TALKRADIO1 auf Patreon!